Der Dreifach-Check für Ihren Abschluss

für Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation

Wissenschaftliche Textarbeit

mit Dreifach-Check: Unsere Premium-Leistung für Studierende und Doktoranden

Wissenschaftliche Textarbeit ist die richtige Wahl, wenn Sie eine wirklich gute Arbeit abgeben wollen.
Dank eines Feedbacks durch einen Dozenten lernen Sie in kurzer Zeit viel und geben am Ende eine richtig gute Arbeit ab – ganz ohne Stress und Irrwege.


Die Optimierung Ihrer Arbeit wird auf drei Ebenen durchgeführt:

Dozentenfazit als Mail

Aufbau, Roter Faden,
Wissenschaftlichkeit, Stringenz

Sie bekommen ein persönliches Feedback zu Ihrer Arbeit in einem separaten Schreiben – so ähnlich wie das Gutachten Ihres Dozenten, der die Arbeit bewertet.

DE
EN
Kommentare am Rand

Formulierung, innere Logik,
Verständlichkeit, Formalien

Ein Dozent kommentiert Ihre Texte und gibt Ihnen hilfreiche Tipps zur Optimierung. Daraus können Sie für zukünftige Arbeiten lernen.

DE
EN
Korrekturen direkt im Text

Rechtschreibung, Interpunktion,
Grammatik, Sprachstil

Bei den Korrekturen erfahren Sie, welche Rechtsschreib- und Stilfehler Ihnen häufiger unterlaufen, so dass Sie diese für das nächste Projekt vermeiden können.

DE
EN

Unsere Lektoren & Coaches

Mehr als 130 Fachexperten für Ihre Abschlussarbeit

Wir haben ein großes Team an Dozentinnen und Dozenten – suchen Sie sich eine oder einen aus. Es sind Kollegen aus allen denkbaren Fachbereichen und mit unterschiedlichen Spezialisierungen. Gerne können Sie uns anrufen, sich mit unseren Projektkoordinatoren besprechen und gemeinsam einen Dozenten auswählen.

Prof. Dr. Harald C. Traue
Prof. Dr., med. Psychologe
Psychologie, Klinische Psychologie, Medizin, Humanmedizin
Dr. Isabel Buchwald-Wargenau
Dr., Linguistin
Geisteswissenschaften, Germanistik, Sprachwissenschaft, Romanistik, Hilfe bei Schreibblockaden
Dr. Dr. Kai Busch
Dr. Dr., Ökonom
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Controlling, Logistik, Politikwissenschaften, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Dr. Heidi Schooltink
Dr., Mikrobiologin
Biotechnologie, Medizin, Humanmedizin, Molekularbiologie, Naturwissenschaften, Biologie, Chemie, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Dr. Bessy Albrecht-Ross
Dr., Sozialpädagogin
Erziehungswissenschaften, Pädagog. Psychologie, Qualitative Forschung, Sozialwissenschaften, Soziologie, Soziale Arbeit, Qualitative Forschung, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Norbert Lehnert
M.Sc. Mikroelektronik
Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Miriam Wolf
Politikwissenschaftlerin
Sozialwissenschaften, Soziologie, Politikwissenschaften, Kommunikationswiss., Coaching Verteidigung / Kolloquium, Hilfe bei Schreibblockaden
Dorothee Bunge
Volljuristin (Zivilrecht)
Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Öffentliches Recht, Zivilrecht, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht
Dr. Volker Manz
Doktor, Historiker
Geisteswissenschaften, Geschichte, Philosophie, Politikwissenschaften, LaTeX
Jasmin Egerter
Dipl.-Ing. Architektur
Ingenieurwissenschaften, Bauingenieur, Architektur, Geodäsie, Geomatik, Stadtplanung, CAD / GIS / BIM, Verwaltungswiss., Grafikdesign
Dr. Stefan Meyer
Dr., Betriebswirt
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Marketing & Vertrieb, HR Personal, Gesundheitsmanagem., Verwaltung
Melissa Marino
Academic editor
Englische Arbeiten
Ulla
Dr., Gesundheitspädagogin
Medizin, Gesundheitswiss., Ernährungswiss., Pflegewissenschaften, Naturwissenschaften, Ökotrophologie, Hilfe bei Schreibblockaden
Thomas Beuter
Volkswirt
Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Marketing & Vertrieb, Controlling, Nachhaltigkeit
Sophia Behrens
Diplom-Bauingenieurin
Ingenieurwissenschaften, Bauingenieur, CAD / GIS / BIM, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Dr. Justin Becker
Prof. Dr., Betriebswirt
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Marketing & Vertrieb, Digitales Marketing, Leadership, Qualitative Forschung, Qualitative Forschung
Daniela Hilgert
Dipl.-Päd., Human Ressources
Wirtschaftswissenschaften, BWL, HR Personal, Wirtschaftspsychologie, Qualitative Forschung, Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Pädagog. Psychologie, Wirtschaftspädagogik, Qualitative Forschung, Sozialwissenschaften, Qualitative Forschung, Empirische Sozialf., Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Arbeitspsychologie, Organisat.-Psychologie, HR Personal, Qualitative Forschung
Dr.-Ing. Dipl.- Wirt.-Ing. Jens Hilgert
Dr.-Ing., Wirtschaftsingenieur
Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur, Mechatronic, Fahrzeugtechnik
Dr. Angela Jochmann
Dr., Neurolinguistin
Statistik, R, Geisteswissenschaften, Sprachwissenschaft, Psychologie, Neuropsychologie, Quantitative Analyse, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Dr. Frank Schulze
Dr., Philosoph, Politologe
Geisteswissenschaften, Germanistik, Philosophie, Erziehungswissenschaften, Bildungswiss., Erwachsenenbildung, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Natalie Mössbauer
Wirtschaftspsychologin
Wirtschaftswissenschaften, BWL, HR Personal, Wirtschaftspsychologie, Leadership, Quantitative Analyse, Psychologie, Angew. Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Arbeitspsychologie, Persönlichkeitsforsch., HR Personal, Quantitative Analyse
Thorsten
Dr., Germanist & Philosoph
Geisteswissenschaften, Germanistik, Philosophie, Religionswissenschaft
Dr. rer. pol. habil. Mandy Hommel
Dr., Wirtschaftspädagogin
Wirtschaftswissenschaften, BWL, HR Personal, Wirtschaftspsychologie, Qualitative Forschung, Quantitative Analyse, Wirtschaftspädagogik, Sozialwissenschaften, Qualitative Forschung, Quantitative Analyse
Katharina Herrmann
Bildungswissenschaftlerin
Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Bildungswiss., Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften, Soziologie, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Benjamin Künkler
Word/OpenOffice Spezialist
Layout & Formatierung
Dr. Karl-Heinz Maurer
Dr., Germanist, Ökonom
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Logistik, Geisteswissenschaften, Germanistik, Anglistik, Kunstgeschichte, Amerikanistik, Coaching Verteidigung / Kolloquium
Dr. Hans Rudolf Wahl
Doktor, Historiker
Geisteswissenschaften, Germanistik, Geschichte, Kulturwissenschaft, Coaching Verteidigung / Kolloquium

Wir haben die Lektoren, Sie haben die Auswahl

Wählen Sie Ihren Favoriten in der Expertenliste

und fragen Sie Ihren Wunschlektor bei uns an.

Preis & Leistung

Was wir für Sie tun, wie lange es dauert und was es kostet

Jede Abschlussarbeit ist ein Unikat und wird von uns auch so wertgeschätzt. Ihre Arbeit ist genau so individuell wie die Leistungen, die Sie von uns wünschen. Daher lässt sich die Frage nach den Kosten und der Dauer des Lektorats nicht pauschal beantworten.

Faktoren für den Preis sind die von Ihnen gewünschte Intensität des Lektorats, der Reifegrad Ihrer Arbeit, die Länge Ihrer Arbeit und nicht zuletzt die Qualifikation des Lektors. Das heißt, Sie bekommen ein auf Ihre Ausgangssituation abgestimmtes Lektorat. Beispiele für mögliche Schwerpunkte, Kosten und Dauer finden Sie hier:

Preisbeispiele:

Mit Lerneffekt

„Angefangen hatte es mit einer Hausarbeit. Später habe ich die Bachelorarbeit und nun die Masterarbeit des Studenten lektoriert. Es war toll zu sehen, wie gut der Student meine Anregungen zum Aufbau/ Struktur verinnerlicht hatte und immer besser wurde."

Thomas Anhut
Thomas Anhut
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Marketing & Vertrieb, Controlling

Wissenschaftliche Textarbeit

Umfang
61 Seiten
Bearbeitungszeit
3 Tage
Note
1,0
Preis
378,20 €

Im Schreibrausch

„Die Begeisterung des Autors für das Thema war ansteckend. Der Arbeit fehlte dadurch die Stringenz und war insgesamt zu lang. Ich konnte behutsam, ordnend und korrigierend den Text optimieren und auf wiederkehrende Inhalte hinweisen.“ 

Ulla
Dr. Ulla von Saldern
Medizin, Gesundheitswiss., Ernährungswiss., Pflegewissenschaften

Wissenschaftliche Textarbeit

Umfang
77 Seiten
Bearbeitungszeit
5 Tage
Note
1,5
Preis
486,40 €

Prüfer ist Brite

„Die auf Englisch verfasste Masterarbeit hatte eine deutsche Klangfarbe mit unglücklichen wörtlichen Übersetzungen. Das wäre dem britischen Prüfer negativ aufgefallen. Hier war das englische Lektorat das fehlende Element zur Idealnote.“ 

Daniel Gardner
Daniel Gardner
BWL, Wirtschaftsrecht, Englische Arbeiten

Englisches Textarbeit

Umfang
44 Seiten
Bearbeitungszeit
3 Tage
Note
1,0
Preis
312,40 €

Optimalen Lektor finden

„Zwei Lektoren passten inhaltlich gut zum Thema der Dissertation. Der Doktorand hat sich mithilfe einer Beratung und anhand der Profile für mich entschieden, da ich in meiner Dissertation ein verwandtes Thema hatte. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge.“

Dr. Dr. Kai Busch
Dr. Dr. Kai Busch
Wirtschaftswissenschaften, BWL, Controlling, Logistik

Wissenschaftliche Textarbeit

Umfang
129 Seiten
Bearbeitungszeit
7 Tage
Note
summa cum laude
Preis
915,90 €

Medizinische Dissertation

„Mediziner hadern häufig mit dem Kapitel Diskussion. Am Telefon und über schriftliche Kommentare am Rand konnte ich dem Autor vermitteln, was hier gefordert war. Dem Prüfer hat die fertige Dissertation gefallen. Sie wurde mit sehr gut benotet.“ 

Dr. Heidi Schooltink
Dr. Heidi Schooltink
Biotechnologie, Medizin, Humanmedizin, Molekularbiologie

Wissenschaftliche Textarbeit

Umfang
52 Seiten
Bearbeitungszeit
3 Tage
Note
summa cum laude
Preis
369,20 €

HÄUFIGE FRAGEN

Wer steht hinter diesem Angebot?

Wir sind ein Dozenten-Netzwerk mit Wurzeln in der Studentenbewegung der 1970er-Jahre. Gegründet wurden wir in Hamburg in einer Studenten-WG. Aus den Studierenden der 1970er-Jahre sind inzwischen Dozenten geworden, die ihr Wissen weitergeben. Pro Jahr betreuen wir mit über 130 Dozenten einige Tausend Studierende bei ihren wissenschaftlichen Arbeiten.

Was ist der Unterschied zu einem Lektorat?

Bei einem Lektorat geht es darum, die Fehler in einem Text zu korrigieren. Das ist uns aber zu wenig. Wir möchten, dass Sie Schwachpunkte und Fehler in Ihrer Arbeit erkennen und bei Ihrer nächsten Arbeit diese Fehler nicht mehr machen. So können Sie besser werden und brauchen vielleicht in Zukunft keinen Lektor mehr. Unser Ziel ist es, dass Sie lernen und von uns motiviert werden. Denn irgendwann in Ihrem Leben, sei es im Studium oder im Job, werden Sie nochmal eine längere schriftliche Arbeit verfassen müssen.

Was ist Ihr langfristiger Nutzen?

Es geht zunächst um die Arbeit, die Sie gerade schreiben. Genauso wichtig ist aber auch, die Methoden des wissenschaftliches Arbeiten zu lernen. Wir entwickeln Sie zu einem Profi auf diesem Gebiet. Das Wissen können Sie dann auf jede Arbeit anwenden, die Sie in Ihrem Leben noch schreiben werden. Die Zusammenarbeit gibt Ihnen Rückenwind bei Ihrer aktuellen Arbeit und Ihrer weiteren akademischen Karriere!

Können Sie meinen Betreuer ersetzen, wenn dieser keine Zeit für mich hat?

Viele der Kollegen waren oder sind an Unis tätig. Mit den unterschiedlichen Aspekten von Abschlussarbeiten und Dissertationen kennen wir uns sehr gut aus. Wir können Ihr kollegialer Lehrer, Berater und Coach sein. Die Arbeit für Sie schreiben dürfen und möchten wir allerdings nicht. Wenn Sie mit dem Schreibprozess nicht so gut vorankommen, sprechen Sie uns gerne an, und wir werden Ihnen helfen. Neben der wissenschaftlichen Textarbeit bieten wir auch ein Coaching an. Das ist eine Art Einzelbetreuung für Studierende am Telefon, die sich – z. B. auf fünf einzelne Stunden verteilt – über mehrere Wochen erstrecken kann.

Kundenmeinungen

Ø 4,9 von 5 Sternen

von 329 Bewertungen

MÖCHTEN SIE UNTERSTÜTZUNG ?

Dann melden Sie sich bei uns. Gemeinsam finden wir immer die passende Lösung für Ihre Situation. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich.