Statistik-Beratung – für Firmen, Doktoranden und Studierende Privat-Dozentin Dr. habil. Sabine Rossbach und Kollegen

Schnelle, einfache und direkte Beratung / Hilfe bei Statistik.

Seit 30 Jahren arbeiten wir erfolgreich als Statistik-Berater. Außerdem geben wir Statistik-Kurse an Universitäten und beraten bei Abschlussarbeiten und Dissertationen. Statistik kann Spaß machen, wenn man sich zu zweit mit dem Thema beschäftigt. Das ist unsere Erfahrung, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten.

Was wir machen:

  • Untersuchungsplanung
  • Datenauswertungen
  • Interpretation
  • Ergebnisdarstellung
  • Wissensvermittlung

Wie wir arbeiten:

  • Wir binden Sie ein, damit Sie beim Projekt dazulernen.
  • Wir arbeiten mit SPSS, EVIEWS, Stata, R, Excel.
  • Wir erklären verständlich und verstehen unsere Beratung als kollegialen Austausch.

Unser Konzept der Statistik-Beratung

Zu unserer Vorstellung von Statistik-Beratung gehört ein Dialog zwischen Kunden und Statistikberater. Wir analysieren mit Ihnen die Ausgangsfragestellung, um daraus eine genaue Zielsetzung der Statistik-Beratung abzuleiten. In diesem Dialog entstehen häufig neue Lösungsansätze, vorhandene Ideen reifen und werden konkretisiert. Unabhängig davon, ob Ihre Daten noch recht unstrukturiert sind oder ob es nur um den Feinschliff einer Auswertung geht, stehen wir als Statistik-Berater zur Verfügung. Dabei reizen uns auch schwierige Statistik-Themen. Kontaktieren Sie uns also gerne, wenn es um einen „kniffligen Fall“ geht. Unsere promovierten Berater stehen Ihnen bei der Lösung zur Seite.

Die Leistungspalette

Wir können Sie bei der Planung, Durchführung und Auswertung Ihrer Studie beraten oder auch nur bei einem Aspekt des Projektes unterstützen. So nutzen einige Kunden unsere Statistik-Beratung punktuell, um beispielsweise Ergebnisse grafisch anschaulich darzustellen, die Plausibilität der Auswertung zu überprüfen oder sich Unterstützung bei der Vertextlichung von Ergebnissen zu sichern.

Statistik-Software

Bei Statistik-Software denken viele an SPSS. Mit diesem Tool wird in unserer Statistik-Beratung gerne und viel gearbeitet. Allerdings setzen wir auch andere Tools wie Stata, EViews und R ein. Manche Problemstellungen lassen sich besser und schneller mit einem dieser alternativen Softwarepakete lösen. Höhere Geschwindigkeit bei der Bearbeitung der Statistik-Fragestellung schlägt sich in niedrigeren Kosten für den Kunden nieder. Deshalb nutzen wir die ganze Palette der Statistik-Tools.

Reibungslose Zusammenarbeit

Bei der Statistik-Beratung werden Sie immer von demjenigen Kollegen beraten, der auch die Auswertung vornimmt. In der Regel gibt es zwei unverbindliche Beratungsgespräche, in denen wir Ihre Anforderungen durchsprechen, um danach eine Kostenabschätzung vornehmen zu können. Sie bekommen ausreichend Zeit, um Ihren Berater vor einer Beauftragung kennenzulernen. Wir bieten statistische Analysen und Auswertungen nach Absprache des Leistungsumfangs auf Wunsch zu einem Festpreis an. Sie können aber auch einzelne Stunden Statistik-Beratung bei uns nachfragen.