Wir prüfen Ihre DiplomarbeitNach unserer Korrektur können Sie sie mit gutem Gewissen abgeben.

Die Basis unseres Lektorates ist:

  • Rechtschreibung
  • Interpunktion
  • Grammatik
  • Schreibstil
  • Verständlichkeit

Wir überprüfen auch die wissenschaftliche Ebene

  • Schlüssigkeit und Stringenz Ihrer Argumentation
  • Wissenschaftlichkeit, Strukturen, Zitation
  • Fachliche Anforderungen, Ergebnisdarstellung
  • Wir schreiben fachliche inhaltliche Kommentare und decken Schwachpunkte auf

Ihre Wahlmöglichkeiten bei der Korrektur der Diplomarbeit

Wenn Sie ein sogenanntes Korrektorat wählen, werden wir die Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion Ihrer Diplomarbeit korrigieren. Beim Lektorat geht es zusätzlich um die Korrektur von Stil und Satzbau. Das Wissenschaftslektorat geht noch einen Schritt weiter: Hier wird auch die Wissenschaftlichkeit Ihrer Diplomarbeit überprüft, und wir korrigieren den Aufbau Ihrer Arbeit, sodass der rote Faden deutlich hervortritt.

Wie wird die Korrektur durchgeführt?

Bei der Korrektur Ihrer Diplomarbeit werden die Veränderungen farblich hervorgehoben; somit ist stets erkennbar, wo wir etwas korrigiert haben. Detailliertere Erläuterungen finden Sie in unserem Anleitungsvideo. Beim Schreiben und der Korrektur einer Diplomarbeit gilt es, besondere Anforderungen zu berücksichtigen. Eine Diplomarbeit muss den Anforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens entsprechen. Sprache, Struktur, Argumentationsweise, Zitate u. v. m. unterliegen bei der Diplomarbeit gewissen Regeln, die eingehalten werden müssen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Diplomarbeit von einem erfahrenen Akademiker Ihrer Fachrichtung korrigieren zu lassen.

5 Lektoren aus unserem großen Team

Die Profile von unseren über 70 Lektoren, nach Fachbereich geordnet, finden Sie auf den Teamseiten

5 Lektoren aus unserem Team

Was unterscheidet Lektorat A von Lektorat B?

Die Korrektur der meisten Lektorate konzentriert sich auf Rechtschreibung, Grammatik und Schreibstil. Solche Lektorenabteilungen korrigieren hauptsächlich Werbebroschüren, Festreden (…) und nur gelegentlich Diplomarbeiten. Dort arbeitende Lektoren haben selten Forschungserfahrung an Hochschulen gesammelt. Inhaltliche Anmerkungen zur Diplomarbeit kann man bei diesen Lektoraten folglich kaum erwarten. Für eine gute Korrektur ist es aber notwendig, gerade den Inhalt zu verstehen, die verwendete Fachsprache zu kennen und zu wissen, was der Prüfer vom Studenten erwartet. Wir setzen Wissenschaftler und erfahrene Akademiker Ihres Studienfaches zur Korrektur Ihrer Diplomarbeit ein. Einige unserer Lektoren verfügen über einen Doktortitel, viele arbeiten als Lektor für Wissenschaftsverlage oder an Hochschulen. Die Korrektur Ihrer Diplomarbeit erstreckt sich daher auf alle wesentlichen Punkte, nicht nur auf Rechtschreibung und Grammatik.

Suchen Sie sich einen Lektor Ihrer Wahl aus:

Wir sind uns sicher, dass wir einen Lektor haben, dem Sie Ihre Diplomarbeit gerne anvertrauen.
Lektoren Profile anschauen