Lektorat BWL, VWL, Wirtschaft

Kompetente Korrektur von Diplomarbeit und ThesisBWL, Marketing, VWL, Controlling ...

Lektorat für eine BWL-Diplomarbeit

Beim Lektorat von Diplomarbeiten ist eine fachlich inhaltliche Korrektur wünschenswert. Der Lektor sollte BWL studiert haben oder zumindest mit dem Fachvokabular vertraut sein. Ein Beispiel dazu: In einer BWL-Diplomarbeit steht in einem Absatz dreimal das Wort „Kosten“. Ein fachfremder Lektor „korrigiert“ diese Wortwiederholung und schreibt einmal statt „Kosten“ „Unkosten“, ohne zu wissen, dass dies im Fach BWL ein Unwort ist. Die Konsequenz könnte sein, dass Sie bei der Benotung die Quittung dafür bekommen. Deshalb unser dringender Rat: Suchen Sie sich einen Lektor, der inhaltlich versteht, was er korrigieren soll. Um im Jargon der BWL zu bleiben: Billig ist nicht gleich preiswert!

Korrektur von VWL-Diplomarbeiten

Studenten der VWL arbeiten in ihrer Diplomarbeit häufig mit anspruchsvollen theoretischen Modellen. Dabei sind eingehende Mathematikkenntnisse und ein profundes Statistik-Know-how gefragt. Der geneigte Leser wird an dieser Stelle vielleicht anmerken wollen: „Hätte ich vorher gewusst, dass ich mich in diesem Studiengang so sehr mit Mathe plagen muss, hätte ich in der Oberstufe besser aufgepasst!“ oder „Wenn ich ein Mathe-Fan wäre, hätte ich Mathematik studiert.“ Verständlich ... Wir verfügen neben Experten in Wirtschaft auch über eine Reihe sehr versierter Mathematiker und Statistiker, die gerne auch eine VWL- und BWL-Diplomarbeit mitbetreuen.

Typische Fehler bei der BWL- bzw. Marketing-Diplomarbeit

Beim Schreiben einer BWL- oder Marketing-Diplomarbeit tritt ein typischer Fehler immer wieder auf, den es zu vermeiden gilt. Viele Diplomanden schreiben intensiv über die verwendeten theoretischen Modelle und Konzepte. Andere legen den Schwerpunkt auf die Darstellung von betrieblichen Situationen. In wenigen BWL-Diplomarbeiten finden sich aber die Ergebnisse und Erkenntnisse der Arbeit nachvollziehbar und gut lesbar niedergeschrieben. Diese Punkte sind bei der Bewertung der Diplomarbeit durch den Professor aber immens wichtig. Man spricht hier von der „Eigenleistung“ des Studenten. Eine Diplomarbeit sollte weit mehr sein als eine gelungene Literaturzusammenfassung, wenn eine gute Note angestrebt wird. Diplomanden sind immer in der Lage, ihre Ergebnisse verbal zu erläutern, das Verfassen eines strukturierten Textes bereitet aber häufig Probleme. Hier hilft ein kompetenter Coach, der zuhört, kommentiert und mit Ihnen zusammen Inhalte strukturiert.

BWL-Diplomarbeit in Kooperation mit Firmen

Studenten, die ihre Diplomarbeit in Kooperation mit Firmen schreiben, treffen dort auf eine Situation, auf die die Universität sie nicht vorbereitet hat. Sie stellen fest, dass Mitarbeiter über wichtige Informationen für ihre Diplomarbeit verfügen, sich aber nicht die nötige Zeit für das Gespräch mit dem Studenten nehmen. Die Interessenlage und das innerbetriebliche Beziehungsgeflecht sind schwer zu durchschauen. Viele unserer Coaches sind seit über 20 Jahre in einer verantwortlichen Position in der Wirtschaft tätig. Sie helfen Ihnen beim Durchleuchten betrieblicher Konstellationen und geben wertvolle Tipps zur Kommunikation mit Vorgesetzten und Kollegen. Darüber hinaus finden Sie in uns einen „Sparringspartner“, mit dem Sie fachlich Inhalte diskutieren können. Natürlich können wir Ihnen die eigentliche Arbeit – das Schreiben – nicht abnehmen, unsere Beratung wirkt sich aber mit Sicherheit positiv auf Ihre BWL-Diplomarbeit aus.

Fehler beim Schreiben vermeiden und Probleme umschiffen

Viele BWL-Studenten schreiben eine praxisorientierte Diplomarbeit. Dabei kann man sich in einer sehr unkomfortablen Situation wiederfinden, in einer Zwickmühle zwischen Lehrstuhl und Unternehmen. Die Fragestellung mit der Firma abzuklären und wichtige Informationen in Erfahrung zu bringen ist zeitraubend. Die Betreuer an der Hochschule sehen vieles ganz anders als die Praktiker in den Unternehmen. Die sprichwörtliche Differenz zwischen Theorie und Praxis hautnah zu spüren, wenn es um die Note der eigenen Diplomarbeit geht, ist unerfreulich. Wir leisten Hilfe, zeigen, wie Sie mit den Beteiligten geschickt in diplomatischer Weise verhandeln und dabei Ihre persönlichen Interessen und Ziele nicht zu kurz kommen.

Diese Webseite verwendet Cookies / Webanalyse, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Ok