Statistik-Beratung im Fach Wirtschaft

Wir unterstützen Wirtschaftswissenschaftler und Marktforscher aus Firmen und Hochschulen. Ganz unterschiedliche Fragestellungen werden an uns herangetragen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, setzen wir eine große Palette an Tools ein.

Lektorat Bachelorarbeit - Unser wissenschaftliches Lektorat bietet mehr

Was wir machen:

  • Untersuchungsplanung
  • Datenauswertungen
  • Interpretation
  • Ergebnisdarstellung
  • Wissensvermittlung

Wie wir arbeiten:

  • Wir binden Sie ein, damit Sie beim Projekt dazulernen.
  • Wir arbeiten mit SPSS, EVIEWS, Stata, R, Excel.
  • Wir erklären verständlich und verstehen unsere Beratung als kollegialen Austausch.

Tools der Statistik-Beratung Wirtschaft:

EViews

EViews ist für Zeitreihenanalysen und Regressionsanalysen besonders geeignet. Im Vergleich zu Zeitreihenanalysen, die wir beispielweise in SPSS rechnen, bietet EViews einen Vorteil: Wir benötigen weniger Zeit für die Abbildung der Aufgabenstellung in der Software. Dies macht die Statistik-Beratung und Datenauswertung für den Kunden kostengünstiger.

SPSS

Viele unserer Kunden verfügen über eine eigene SPSS-Installation. In diesem Fall setzen wir gerne auf SPSS. So können Kunde und Berater eng verzahnt an einem Projekt arbeiten. Teilergebnisse werden ohne eine Konvertierung des Datenformates ausgetauscht, was die Produktivität erhöht. Bei vielen der SPSS-Statistik-Projekte ergibt sich eine Kombination von Statistik, Beratung und SPSS-Coaching. So wächst das Know-how des Kunden von Projekt zu Projekt.

Weitere Tools

Neben SPPS und EViews setzen wir auch R, Openstat, Gretl und JMulti ein. SAS findet in unserem Haus aufgrund der hohen Lizenzkosten keine Anwendung mehr. Stattdessen nutzen wir bei Projekten mit sehr vielen Datenquellen die Tools von Oracle. Beim Datenaustausch mit Kunden wird auch auf Excel und XML zurückgegriffen.

Excel 2010

Excel ist eine Tabellenkalkulation, die bisher in der Statistik-Beratung kaum eingesetzt wurde. In der Version 2010 ist die Funktionalität der Software, insbesondere im Bereich Statistik, stark gewachsen. In Kombination mit anderen Produkten aus dem Hause Microsoft lassen sich Anwendungsszenarien realisieren, die bisher nur mit einem der oben genannten Tools umsetzbar waren. Da viele Anwender mit Excel vertraut sind, wird an uns manchmal der Wunsch herangetragen, die Problemstellung nach Möglichkeit mit Excel zu lösen.

Unsere Lektoren & CoachesAuswahl unserer Statistikberater

Grafische Aufbereitung der Ergebnisse

Auswertungen mit vielen Zahlen gehören zur Statistik dazu. Eine ansprechende grafische Aufbereitung macht diese Zahlenwerke leichter zugänglich. Wir erstellen Grafiken und erläuternde Texte zu Ihren statistischen Auswertungen. Präsentieren Sie Ihre Ergebnisse im Rahmen eines Vortrages, fertigen wir auch gerne PowerPoint-Folien an. Bei Bedarf ziehen wir hierbei einen Kollegen aus dem Bereich Präsentationstechniken hinzu. Möchten Sie Ihre Ergebnisse in einem Buch oder einer Dissertation wiedergeben, assistieren wir ebenfalls.

Diese Webseite verwendet Cookies / Webanalyse, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Ok