Mehr Infos beim Klick auf Bild oder Text zur Teamübersicht

Dr. Fritz GrimmDiplom-Psychologe / Coach

Fachübergreifendes CoachingMotivation von Studenten bei Schreibblockaden

Dr. Grimm beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Feinheiten der deutschen Sprache. In seiner Praxis, die er zusammen mit Herrn Dr. Peter Dircks in Hamburg-Bergedorf betreibt, trainiert er mit Schülern und Studenten Rechtschreibung und Formulierung. 2007 feierte er sein 25-jähriges Jubiläum in dieser Praxis. Bereits während seiner Promotionszeit zum Dr. phil. an der Uni Hamburg leitete er Seminare zum Thema Textverständlichkeit und Textgestaltung. Dr. Grimm arbeitet als Coach für Studenten und betreut diese auch bei Schreibblockaden. Mit seiner ruhigen Art gelingt es ihm, Studenten den Stress von ihren Schultern zu nehmen.

Dr. Peter DircksDiplom-Psychologe / Lektor

Fachübergreifendes CoachingKorrektur von DoktorarbeitenMotivation von Studenten bei Schreibblockaden

Dr. Dircks hat 2007 sein 25-jähriges Jubiläum in seiner Praxis in Hamburg-Bergedorf begangen. Hier arbeitet er zusammen mit Dr. Fritz Grimm und hilft Schülern und Studenten bei Rechtschreibung und Schreibstil. Durch seine lange Erfahrung in der Arbeit mit Studenten und deren Schreibstilen kann er angehende Akademiker schnell und punktgenau beraten und begleiten. In 25 Jahren beruflicher Praxis hat er viele Übungen und Tools zum Rechtschreibtraining entwickelt. Seine Qualitäten im Bereich Rechtschreibung und Interpunktion sind allgemein geschätzt. Studenten, die von seiner Hilfe profitierten, waren häufig überrascht von Rückmeldungen ihrer Professoren, wenn sie Sätze hörten, wie z. B. „Selten eine so stimmige und rechtschreibfehlerfreie Arbeit gelesen."

Katharina LemkeDiplom-Soziologin, Schreibberaterin und Schreibtrainerin

Soziologie, Schreibdidaktik, Vermittlung von SchreibkompetenzSchreiben in den IngenieurswissenschaftenSchreiben in den Gesellschaftswissenschaften

Katharina Lemke hat an der Technischen Universität Darmstadt und der Universidad de Salamanca in Spanien Soziologie, Psychologie und Pädagogik studiert. Darauf aufbauend hat sie eine Weiterbildung als Schreibberaterin und -trainerin absolviert und innerhalb der letzten Jahre Praxiserfahrung in diesem Berufsfeld gesammelt. Sie berät sowohl Studierende als auch Promovierende individuell zu ihren Schreibprojekten. Frau Lemke ist außerdem als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt tätig. Sie führt als Schreibtrainerin regelmäßig selbst konzipierte Workshops und Schreibseminare an verschiedenen Universitäten durch. Frau Lemke unterstützt bei Schreibschwierigkeiten und hilft, den roten Faden zu finden sowie diesen beizubehalten. Mit lösungsorientierten Beratungsstrategien bringt sie die Schreibenden zu ihrem Schreibziel: einem gut strukturierten und präzisen wissenschaftlichen Text.