Jobs bei Studi-Lektor

Derzeit suchen wir:

Arbeiten Sie entspannt von zu Hause aus.

Sie können die Tätigkeit als freiberuflicher Lektor bzw. Coach unabhängig von Ihrem Wohnort ausüben. Die Kommunikation mit der Zentrale in Hamburg läuft über E-Mail, Internet und Telefon.Als freiberuflichen Mitarbeiter sind Sie in Ihrer Zeitgestaltung frei. Sie können je nach Auslastung in anderen Tätigkeitsfeldern bei jeder unserer Anfragen entscheiden, ob Sie einen Auftrag annehmen oder ablehnen.

Wissenschaftliche Fachlektoren (Freiberufler)

(deutschsprachiger Raum / ortsunabhängig)

Wir suchen Akademiker aller Fachrichtungen mit sehr guter Rechtschreibung, einem ausgeprägten Sinn für Schreibstil und Liebe zur Sprache. Bitte bewerben Sie sich bei uns nur, wenn Sie bereits Erfahrung im Bereich des Lektorats vorweisen können. Sie passen ideal in unser Team, wenn Sie bereits als Lektor arbeiten, aber noch Kapazität frei haben. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) sowie Sicherheit im Umgang mit dem PC und dem Internet setzen wir voraus. Sie können diese Tätigkeit von Ihrem Heimarbeitsplatz ausüben.

Bei Studi-Lektor werden Sie sich mit folgenden Texten beschäftigen:

  • Bachelorarbeiten
  • Masterarbeiten
  • Diplomarbeiten
  • wissenschaftliche Veröffentlichungen
  • Doktorarbeiten/Promotionsschriften
  • Habilitationen (nur Senior-Lektoren)

 

Wir suchen die richtig guten Lektoren

Derzeit bekommen wir pro Woche zwei Bewerbungen. Dies ist weit mehr als unser tatsächlicher Personalbedarf, der sich pro Jahr auf etwa zwölf Personen (Lektoren und Coachs) beläuft. Somit konzentrieren wir uns bei den Bewerbern auf Personen mit Hochschulabschluss und signifikanter Berufserfahrung. Berufseinsteiger, die gerade ihren Hochschulabschluss erlangt haben, passen nicht in unser Qualifikationsprofil. An einer Zusammenarbeit mit promovierten Akademikern aller Fachrichtungen sowie mit Wirtschaftswissenschaftlern, Dozenten und berufserfahrenen Lektoren sind wir hingegen sehr interessiert.

 

Coach für Abschlussarbeiten (Freiberufler)

(deutschsprachiger Raum / ortsunabhängig)

Sie beraten Studenten beim Schreiben ihrer Abschlussarbeit. Diese Beratung erfolgt über die gängigen Kommunikationskanäle, per Telefon und E-Mail. Die Beratung erfolgt immer in einer 1:1-Situation (ein Coach sowie ein Student). Ein Projekt nimmt fünf bis zehn Stunden in Anspruch. Sie sollten die Kapazität für mindestens zwei Projekte pro Monat haben. Akademiker, die auch als Dozenten an einer Hochschule tätig sind, Junior-Wissenschaftler oder wissenschaftliche Mitarbeiter passen ideal in unser Team.

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) sowie Sicherheit im Umgang mit dem PC und dem Internet setzen wir voraus. Sie können diese Tätigkeit von Ihrem Heimarbeitsplatz ausüben. Wenn Sie über erste Erfahrungen als Lehrender verfügen und Spaß an dieser Tätigkeit haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Statt des Massenbetriebs an der Hochschule finden Sie bei uns eine entspannte Atmosphäre, in der Studenten individuell betreut werden.

  • Unsere Organisation gibt es seit den 1970er Jahren. Wir zahlen prompt und zuverlässig.
  • Sie können je nach eigener Auslastung und Interesse am Thema entscheiden, ob Sie das Projekt annehmen oder ablehnen.
  • Für die administrative Ebene haben wir Projektkoordinatoren, so dass Sie sich auf das Coaching der Studierenden konzentrieren können.
In folgenden Fächern haben wir derzeit besonderen Bedarf:
  • BWL
  • Soziologie
  • VWL
  • Pädagogik
  • Jura
  • Soziale Arbeit
  • Medizin
  • Ingenieurwissenschaften

Bewerben Sie sich auch, wenn Sie in anderen Fächern diplomiert oder promoviert sind.

 

Vorgehensweise für Bewerber

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail mit folgendem Inhalt:

  • Lebenslauf
  • Ein kurzer Passus zu Ihrer Erfahrung auf dem Gebiet des Lektorates bzw. Coaching
  • Angabe, auf welche Stelle Sie sich bewerben (Lektor, Coach oder beides)

unsere email

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Kai Stapelfeldt und Team (-: